Textilien aus der Region

Ich war im Mühlviertel shoppen. Und woher kommen DEINE Textilien?

Es klingt zwar etwas absurd, aber es ist tatsächlich schwierig, Textilien ohne Plastik zu bekommen: Entweder sie sind in Plastik eingehüllt oder in einer Plastiktasche verpackt. Beim Klamotten shoppen vergesse auch ich oft, eine eigene Tasche mitzubringen. Dass man trotzdem ohne Plastiksackerl durchkommen kann, zeigt die Naturfabrik Ahorn.

Nachdem wir heute zufällig in der Gegend waren und ich schon lange mal hin wollte, besuchte ich den Shop der Naturfabrik Ahorn. Ich habe meinem Kleinen einen Bademantel und zwei große Lätzchen gekauft – die reichen bis über die Schultern, was wirklich wichtig ist, denn mein kleiner Schatz dreht sich während des Essens liebend gerne zur Seite und wischt sich dann an seiner Schulter den Mund sauber. Der Besuch war nicht geplant, daher war keine Tasche zur Hand. Bei der Frage ob ich ein Sackerl brauche, habe ich erst wie immer abgelehnt. Dann habe ich aber das tolle Stoffsackerl angeboten bekommen – ohne Aufpreis! Na, das nehme ich doch gerne mit und gebe es später zur Taxi Sackerl Aktion, die wir hoffentlich bald wieder starten können.

Naturfabrik Ahorn - Foto (c) Judith Hiessl

Foto (c): Judith Hiessl

Infos zur Naturfabrik Ahorn

Ahorn gehört zur Gemeinde 4183 Traberg und liegt in Oberösterreich zwischen Bad Leonfelden und Vorderweißenbach. Wer nicht in diese Gegend kommt: Die Naturfabrik hat auch einen Onlineshop.
In der Naturfabrik bekommt man Vollholzmöbel, Naturmatratzen, Goldkäfer Babyprodukte, Bettwäschen, Leintücher etc.

Hinterlasse einen Kommentar